Die Neurochirurgische Gemeinschaftspraxis Greifswald befindet sich im Ärztehaus in der Pappelallee 1 gemeinsam mit anderen Arztpraxen:

  • Anästhesie
  • Chirurgie
  • Orthopädie
  • Radiologie
  • Nuklearmedizin
  • Urologie
  • Physiotherapie/ Sportmedizin
  • Innere Medizin

Zum Ärztehaus führt eine behinderten- und rollstuhlgerechte Auffahrt.

Unsere Praxis verfügt über eine eigene Abteilung für interventionelle CT-gestützte Therapie und einen ambulanten OP-Saal für Eingriffe in Lokalanästhesie.

Gleichzeitig befindet sich im Haus ein OP-Zentrum, sowie die Short-Care-Klinik, in der eine stationäre Betreuung nach den Operationen erfolgt.

Die OP- Räume sind entsprechend den Erfordernissen der modernen Neurochirurgie mit Bildverstärker, OP-Mikroskop, Mikroinstrumentarium und Geräten für die endoskopische- videoassistierte Chirurgie ausgestattet.
Die postoperative Nachsorge in der Klinik erfolgt durch den Operateur selbst. Die Dauer des Aufenthaltes hier ist abhängig vom operativen Eingriff- in der Regel 4-5 Tage. Bereits am 1. postoperativen Tag wird mit dosierter Krankengymnastik und Physiotherapie begonnen. Anschließend erfolgt gegebenfalls die Verlegung zur Anschlussheilbehandlung in nahegelegene Rehaeinrichtungen.

		

From Address:
oder Karte in eigenem Fenster

Sprechzeiten

Mo. bis Fr. 08:00 - 12:00

Mo. bis Do.

14:00 - 17:00

Notfallsprechstunde

Mo. bis Fr. 10:00 - 12:00

Telefon:

03834-829703